Kontakt
K.U.M.
Umwelt- und Meeres-
technik Kiel GmbH
Wischhofstr. 1–3
Gebäude 15/16

24148 Kiel – Germany

Tel.: +49 431 72092-20

Fax: +49 431 72092-44

E-Mail: kum@kum-kiel.de

HiCap-Lander (High Capacity and Payload)

HiCAP Lander

Der 3,60m hohe Lander mit einer Grundfläche von 5,4m² wurde als Masterlander für das Meeresboden-Observatorium MoLab für das GEOMAR konstruiert und gebaut.

HiCap ist optimal geeignet für Anwendungen mit großem Platzbedarf und ermöglicht durch seinen Auftrieb aus robustem syntaktischen Schaum den gefahrlosen Einsatz von ROVs und AUVs in unmittelbarer Nähe vom Lander.


Weiterführende Links:

Sinkstoff-Falle
TUNA

Datenblätter:
HiCap-Lander.pdf
Benthische Kammer.pdf
Spritzenprobennehmer.pdf
Magnetrührer.pdf

News
Oktober 2018

Follow SEA-SEIS project

In the project SEA-SEIS (Structure, Evolution and Seismicity of the Irish offshore), scientists from the Dublin Institute for Advanced Studies (DIAS) are deploying 18 of our OBS-Systems at the bottom of the North Atlantic Ocean.

Follow Daniel on a trip aboard the Celtic Explorer: [mehr]


März 2018

Neue OBS-Flotte ausgeliefert

Eine Flotte von 18 OBS „NAMMU“ wurde an das Dublin Institute for Advanced Studies in Irland (www.dias.ie) ausgeliefert.

[mehr]
August 2017

Verleihservice von OBS/Ozean-Boden-Seismometern gestartet

Zwei Jahre nach der Vorstellung unseres neuen OBS "NAMMU" steigt die Nachfrage kontinuierlich.

[mehr]
koordinaten